Duft-Lauch (Allium ramosum)

Allium ramosum ist eine in milden Situationen wintergrüne Staude mit einem zwiebelartigen Speicherorgan.

Die grünen, breit grasartigen Blätter, Stengel und Blüten verströmen bei Verletzung einen vernehmlichen Knoblauchduft. Der Geschmack ist mild und eine Verwendung aller Teile als Küchengewürz gut möglich.

Im Spätsommer von Ende August bis Ende September erscheinen die kleinen, locker-rundlichen Blütenständen mit den weißen Einzelblüten. Sie erreichen Wuchshöhen von 30 bis 50 cm.

Eine zuverlässige Unterscheidung vom viel häufiger kultivierten Allium tuberosum, dem Schnitt-Knoblauch, ist nur Spezialisten möglich. Der rosa-rote Mittelnerv auf der Außenseite der Blütenblätter kommt auch bei Allium tuberosum regelmäßig vor. Im direkten Geschmacksvergleich ist Allium ramosum eine Spur milder.  Peente tugevate varte, kitsaste suvehaljaste hallikasroheliste lamedate lehtede ja meeldiva lõhnaga valgete püstiste poolkerajate õisikutega püstjas puhmas peenrale, aiamaale või potti. Taimeosad söödavad, hea maheda küüslaugumaitsega. Hea lõikelill.
Meelitab ligi mesilasi, liblikaid ja teisi tolmeldajaid.

Külmakindel püsik-sibullill
Kõrgus 40 cm
Laius 30 cm
Taimede vahekaugus 35-30 cm/7-10 tk/m2
Õitsemisaeg juuni-august
Kasvukoht päikses või poolvarjus tavalisel parasniiskel vett hästi läbilaskval pinnasel.
Paljuneb puhma jagamisega, seemnetega
Saadaval 2021  potitaimena
Poti suurus P11
Lisa ostukorvi€5