Sitzende Katzenminze (Nepeta subsessilis) 'Washfield'

Die Nepeta subsessilis 'Washfield' (Sitzende Katzenminze) ist eine tolle Liebhabersorte aus der Familie der Lippenblütler. Erfreuen Sie sich an den leuchtend violettblauen Blüten in etagen- bzw. quirlartigem Blütenstand, die einen schönen Kontrast zum graugrünen Laub ergeben. Die sitzende Katzenminze verbreitet einen aromatischen Duft und wird nicht nur vom Menschen, sondern auch von Schmetterlingen und anderen Insekten geliebt. Die robuste und pflegeleichte Staude fühlt sich am wohlsten an einem sonnigen Standort auf frisch bis feuchtem Boden auf der Freifläche oder im Beet. Sie können die schöne Nepeta subsessilis 'Washfield' sehr gut als Rosenbegleitstaude nutzen. Diese buschig wachsende, horstbildende Staude ist winterhart bis -28,8 Grad Celsius. Ein Rückschnitt nach der ersten Blühphase bewirkt meist eine Nachblüte. Nehmen Sie einen Rückschnitte der Stängel im Herbst bis Spätherbst vor. An optimalen Standorten ist sonst kaum Pflege nötig. Pflanzen Sie die sitzende Katzenminze einzeln oder in kleinen Tuffs von 1 bis 3 oder bis 5 Stück oder in kleinen Tuffs von 3-5 oder bis 10 Stück und mit 5 Pflanzen pro Quadratmeter. Lillakasiniste õisikutega ja aromaatsete tumeroheliste lehtedega püstja ümara puhmiku moodustav püsilill aeda, peenrale.  Liblikate, mesilaste ja teiste tolmeldajate lemmik.

Külmakindel püsilill
Kõrgus 60-70 cm
Laius 40 cm
Taimede vahekaugus 40-50 cm (5-7 tk/m2)
Õitsemisaeg juuni-september
Kasvukoht päikses kuni poolvarjus parasniiskel viljakal pinnasel
Kasutamine aias grupina
Paljuneb jagamisega
Saadaval 2021 potitaimena
Poti suurus C2